kitkat_dream (kitkat_dream) wrote,
kitkat_dream
kitkat_dream

  • Music:

NAS: Absolut fantastisch!!!!

Gestern machte ich das erstes Stück meinen NAS Kurs fertig. Ich konnte nicht gluaben wie schön das war! Am dem ersten Tag, fangten wir zuerst an mit die normale, langweilige Dinge. Ich heiße Rachel, ich bin... usw. Außer das - das eigentlich ganz lang gedauert - müssten wir eine Gemälde oder andere Kunstwerk finden, und die zu kopieren: ,transcriptions'. Ich liebe die!!! Wir machten die in der Schule sehr oft. Ich wählte eine Margaret Olley Gemälde: 'Portrait in the Mirror'.



Leider habe ich die ganzen Zeit das gemacht. Ich wollte eigentlich eine richtige Portrait malen, weil Portrait kann ich nicht so gut. Na ja. Das würde ich nächstes Mal unbedingt versuchen. Ich habe auch die Aufgabe schwerer gemacht. Es ist viel einfacher wenn man eine Gemälde großer machen in Vergleich zu wenn man die kleiner machen will. Ich benützte nur ein halb das Papier weil ich zwei malen wollte. Wenigstens weiß ich jetzt für nächstes Mal.

Die Kunstmateriale waren sehr schlecht, in vergleicht zu die Dinge in dre Schule. Wir hatten nur Chromacryl Schüle-Acryle. =C Die Malerpinseln sind auch die billigste und waren sehr furchtbar. Endlich habe ich meine Dinge mitgebracht: Malenpinseln und ein paar Farben. (Es gab kein Pthalo Blau oder Payne's Grau)

Obgleich diese waren nicht so wunderbar, die Erfanhrung war trotzdem fantastisch. Meine Lehrerin hat sich- Gott sei Dank - auf der technische Seite interessiert.

Die beste Stück der Tage war unbedingt die Leute. Nie habe ich so viele gleichgesinnte und begabte Kunstschülere getroffen. Wir haben so viel miteinander gelernt. I opened my eyes to another so many other styles of painting and realised how average I really am. It was humbling.

In besonders erinnert es mich ein Konversation, das ich mit Jade, Tamara und Laura gehabt habe. It is truly such a privilege to be a ble to know so many people and see these fantastic acheivements, which we would never had the opportunity to witness any other way.

Leider am der letzte Tag, als wir unsere Ausstellung haben, dürfen nur ein paar Gemälde in der Cell Block Theater Halle stellen. Das bedeutet dann das nur fünf oder sechs sind da, und die andere müssen irgendwo anders stehen. Aber, wie Rachel gasagt hat, es ist eine Erfahrung. Wir sind schon die gewählt; it is already amazing that we are even here. Concentrate on learning something rather than being good.

Und möchte ich das genau machen: Portraits!!! Ich hoffe das ich die beste Portraitmalerin gleich werde!

PS Und hier ist eine der Rachels Gemälde:



Hier sind mehr: http://www.rayhughesgallery.com/artistDisplay.asp?artistId=125
Tags: kunst
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic
    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments